Lippenpflegemittel: Schadstoffe enthalten

Manche haben es in sich

Seite 1 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 4/2017 veröffentlicht: 30.03.2017, aktualisiert: 07.04.2017

Inhalt

 

Folgende Produkte finden Sie in den Testtabellen:

  • Balmi - Super Cube Lip Balm Coconut
  • Bebe - Young Care classic
  • Bee Natural - Lippenbalsam Granatapfel
  • Bepanthol - Lippencreme
  • Carmex - Feuchtigkeitsspendender Lippenbalsam
  • dm - Alverde Sonnen-Lippenpflege
  • dm - Balea Men Active care Lippenpflege
  • Dr. Bronner's - All-one zitrone-Limette Lippenbalsam
  • Dr. Hauschka - Lip Balm
  • Eos - Lippenbalsam Granatapfel Himbeere
  • Essence - Balmy Kiss Moisturizing Lip care 01 it's a spa time!
  • Labello - Original Lippenpflegestift
  • Labello - Sun Protect Lippenpflegestift
  • La Roche-Posay - Nutritic Lippen
  • Laverna - Basis sensitiv Lippenbalsam
  • Lipp Smacker - Coca Cola Lippenpflegestift mit Geschmack
  • Lush - Rose Lollipop Lippenbalsam
  • Müller - Aveo Lippenpflege Classic
  • Neutrogena - Lippenpflege
  • Pepsi - Lipbalm
  • Rituals - Smooth Operator Caring Lip Balm
  • Sebamed - Schützende Lippenpflege
  • The Body Shop - 01 Lip Care
  • Weleda - Everon Lippenpflege
  • Vichy - Aqualia Thermal Lippenbalsam
  • Yves Rocher - Nourishing Macadamia Lip Balm Protection

Nach folgenden Kriterien wurde getestet:

Im Labor wurde geprüft, ob und in welcher Konzentration die Lippenpflegeprodukte gesättigte und aromatische Mineralöl-Kohlenwasserstoffe (MOSH und MOAH) sowie synthetische Kohlenwasserstoffe ähnlicher Struktur (POSH) enthalten. Weiters wurden das Einhalten des Sonnenschutzfaktors (UVB) und der UVA-Schutz geprüft.

Lesen Sie im Folgenden den Testbericht:


Dass sich unsere Lippen meist geschmeidig und zart anfühlen, erscheint angesichts der Strapazen, denen sie ausgesetzt sind, fast etwas verwunderlich. Kälte, Hitze, trockene oder feuchte Luft, UV-Strahlung bedeuten permanente Belastungstests für das sensible Organ. Dass die Lippen damit verhältnis­mäßig gut fertig werden, ist erstaunlich, da die Haut hier deutlich dünner ist als an anderen Stellen des Körpers und zudem über keine Schweiß- und Talgdrüsen verfügt.

Permanente Belastungstests

Die Lippen trocknen daher auch schneller aus. Unter Extrembedingungen – etwa auf den Bergen, wo die UV-Strahlung erhöht ist, oder wenn es sehr kalt ist – sollten wir auf einen besonderen Lippenschutz achten (siehe dazu unseren Test Sonnenschutzmittel für den Winter in KONSUMENT 1/2012). Auch im Alltag kann ein Lippenpflegeprodukt für Linderung sorgen, wenn die Lippen sich ausgetrocknet und rissig anfühlen.

Auf kritische Substanzen getestet

Das Angebot an Lippenpflegemitteln in Supermärkten, Drogerien und Apotheken ist groß, doch sind die Produkte auch alle empfehlenswert? Bezüglich der Pflegeeigenschaften können wir leider keine Aussagen treffen. Es gibt derzeit kein Standardverfahren, mit dem diese objektiv und ­zuverlässig beurteilt werden können. Jeder muss also für sich selbst herausfinden, ­welches Produkt am besten geeignet ist. ­

Eine nicht unwesentliche Entscheidungshilfe ­können wir dennoch bieten: Unsere Kolleginnen und Kollegen von der Stiftung ­Warentest haben 25 auch in Österreich erhältlich Lippenpflegeprodukte bezüglich enthaltener kritischer Substanzen unter die Lupe genommen. Im Fokus standen dabei vor allem bestimmte Kohlenwasserstoffe, nämlich MOSH (Mineral Oil Saturated Hydrocarbons) und MOAH (Mineral Oil Aromatic Hydrocarbons). Bei Ersteren handelt es sich um gesättigte, bei Letzteren um aromatische Kohlenwasser­stoffe.

13 Lippenpflegestifte belastet

In der Vergangenheit ( Mineralöl in Kosmetika - KONSUMENT 7/2015 ) haben Stichproben bereits gezeigt, dass Kosmetika mit MOAH und MOSH belastet sein können. Besonders problematisch ist dies bei Lippenpflegemittel, da sie zwangsläufig auch geschluckt werden und die Subs­tanzen somit in den Körper gelangen. Im ­aktuellen Test zeigte sich, dass mehr als die Hälfte der untersuchten Präparate, ­nämlich 13, kritische Bestandteile enthielten.

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Bepanthol Lippencreme, dm Alverde Sonnen-Lippenpflege Bio-Sanddorn Bio-Olive, dm Balea Men Active Care Lippenpflege, Dr. Bronner's All-one Zitrone-Limette Lippenbalsam, Dr. Hauschka Lip Balm, Eos Lippenbalsam Granatapfel Himbeere, Lavera Basis sensitiv Lippenbalsam, Lush Rose Lollipop Lippenbalsam, Müller Aveo Lippenpflege Classic, Rituals Smooth Operator Caring Lip Balm, Weleda Everon Lippenpflege, Balmi Super Cube Lip Balm Coconut, Bebe Young Care classic, Carmex Feuchtigkeitsspendender Lippenbalsam, Essence Balmy Kiss Moisturizing Lip Care 01 it's a spa time!, Labello Original Lippenpflegestift, Labello Sun Protect Lippenpflegestift, Lip Smacker Coca Cola Lippenpflegestift mit Geschmack, Neutrogena Lippenpflege, Pepsi Lip Balm, The Body Shop 01 Lip Care, Yves Rocher Nourishing Macadamia Lip Balm Protection, Bee Natural Lippenbalsam Granatapfel, La Roche-Posay Nutritic Lippen, Sebamed Schützende Lippenpflege, Vichy Aqualia Thermal Lippenbalsam

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.

Falls Sie Abonnent sind, melden Sie sich bitte an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

52 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

25 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
9 Stimmen

Kommentare

  • MOSH
    von Kingsley am 18.04.2017 um 13:09
    Vielen Dank für den Test! Jetzt weiß ich, was ich mir die letzten Jahre auf die Lippen geschmiert habe. Als Alternative wollte ich jetzt auf den dm Balea Men umsteigen, den es aber leider in keiner der sechs besuchten dm Filialen in Wien mehr gab?!? Leider zeigt der Test auch wieder einmal, dass die teureren Markenprodukte (die auch viel mehr beworben werden), bei den Inhaltsstoffen nicht besser oder auch schlechter sind als die "Diskont-Produkte"
  • Angaben pro Gramm
    von REDAKTION am 06.04.2017 um 14:16
    Da ist uns ein Fehler unterlaufen. Vielen Dank, dass Sie uns darauf aufmerksam gemacht haben. Wir haben ihn inzwischen korrigiert.
  • Angaben pro Gramm
    von Angelina am 06.04.2017 um 11:41
    Stimmen die Angaben der Kosten in Gramm bzw. Mililiter? Z.B. bei Alverde Sonnen-Lippenpflege: 4,8g kosten 1,95 €. 1,95/4,8=0,41 €. In der Tabelle wurde 0,94 € angegeben.
  • Sebamed
    von REDAKTION am 04.04.2017 um 12:11
    Der Sebamed Stift hielt zwar beim UVB-Schutz den angegebenen Lichtschutzfaktor 30 ein, patzte allerdings beim UVA-Schutz. Der UVA-Schutzfaktor sollte nämlich mindestens ein Drittel des UVB-Faktors betragen. Dies hielt das Sebamed-Produkt nicht ein.
  • Sebamed
    von imago am 03.04.2017 um 13:42
    bitte wie hoch ist der LSF wirklich?
KONSUMENT-Probe-Abo