KONSUMENT.AT - Android: System-Apps deaktivieren - Geräte-, und Datenvolumen sparen

Android: System-Apps deaktivieren

Vorinstallierte Software stilllegen

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2019 veröffentlicht: 20.12.2018

Inhalt

Unser Handy-Tipp: Vorinstallierte Applikationen der Anbieter nehmen Speicherplatz in Anspruch und sind in manchen Fällen sinnlos. Sie lassen sich nicht deinstallieren, aber man kann sie deaktivieren. Wir zeigen Ihnen wie das geht.

Auf den meisten Smartphones werden vonseiten des Anbieters etliche Apps vorinstalliert. Man spricht auch von System-Apps. Diese können vom Hersteller selbst stammen oder z.B. auch von Google. Manche davon sind notwendig oder erwünscht, andere aus individueller Sicht nutzlos.

Sie nehmen lediglich Speicherplatz in Anspruch, erhalten Updates und laufen vielleicht sogar im Hintergrund, sodass sie Geräteressourcen und Datenvolumen verbrauchen. Anders als die aus dem Google Play Store heruntergeladenen Anwendungen lassen sich System-Apps allerdings in der Regel nicht deinstallieren.

Aber immerhin kann man sie stilllegen. Wählen Sie dazu unter >>Einstellungen/Apps<< die entsprechende App aus. Nun haben Sie die Wahl zwischen >>Deaktivieren<< und >>Stoppen erzwingen<<. Letzteres ist nur eine vorübergehende Lösung. >>Deaktivieren<< hingegen beendet die App dauerhaft und entfernt speicherplatzschonend sogar bereits erfolgte Updates.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
6 Stimmen

Kommentare

  • keine große Hilfe
    von Gaberszig am 17.01.2019 um 11:17
    Leider stellt der Artikel keine große Hilfe dar, da die zugegebenermaßen lange Liste der ohne Funktionsverlust deaktivierbaren Apps fehlt.
    Die Angabe, welche Apps für die Grundfunktionen erforderlich sind wäre sehr wertvoll.
  • Der Artikel geht völlig an der Wirklichkeit vorbei.
    von Grouper am 28.12.2018 um 17:59
    Gerade die - häufig völlig überflüssige - sog. Bloatware des Smartphone-Herstellers ist oft weder deinstallier- noch deaktivierbar. Und nein, bei dieser Bloatware handelt es sich keineswegs um Software, die für die einwandfreie Funktion des Smartphones notwendig ist.