Diätlimonaden

Kritisch betrachtet

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2019 veröffentlicht: 25.04.2019

Inhalt

Künstlich gesüßte Limos sind nach einem Bericht des amerikanischen Konsumentenmagazins „Consumer Reports“ kritisch zu sehen.

Künstlich gesüßte Limos sind nach einem Bericht des amerikanischen Konsumentenmagazins „Consumer Reports“ kritisch zu sehen. Einer Studie zufolge wird deren Konsum mit einem höheren Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall in Verbindung gebracht. Solange die Zusammenhänge nicht restlos geklärt sind, wird zur Zurückhaltung geraten, zumal auch der Effekt zur Gewichtsabnahme nicht belegbar sei.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
KONSUMENT steht jetzt auch als E-Paper zur Verfügung!