Palmöl: In jedem 2. Produkt

Zerstörung von Regenwald

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2016 veröffentlicht: 28.04.2016

Inhalt

In jedem zweiten Supermarkt-Produkt steckt Palmöl, bei dessen Produktion Regenwald zerstört wird, klagt Greenpeace. Die Organisation hat 14 internationale Nahrungsmittelhersteller überprüft. Nur ein einziger, Ferrero aus Italien, konnte demnach annhähernd 100 Prozent des Palmöls bis zur Plantage zurückverfolgen (um auszuschließen, das das Palmöl aus dubiosen Quellen stammt).

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo