KONSUMENT.AT - Schweinefleisch-Exporteure - Spanien vor Deutschland

Schweinefleisch-Exporteure

Woher das Fleisch kommt

Seite 1 von 1

KONSUMENT 8/2020 veröffentlicht: 30.07.2020

Inhalt

Beim Export von Schweinefleisch führt Spanien innerhalb der EU die Statistik an.

1.113.000 Tonnen aus Spanien exportiert

Größter Schweinefleisch-Exporteur unter den EU-Ländern ist einer jüngsten Statistik der EU-Kommission zufolge Spanien. 2019 wurden 1.113.000 Tonnen Schweinefleisch in Drittstaaten exportiert. Auf den Plätzen folgen knapp dahinter Deutschland, mit einigem Abstand Dänemark, die Niederlande, Frankreich und Polen.

EU ist Export-Weltmeister

Die EU ist nach China der zweitgrößte Schweinefleischerzeuger der Welt und der größte Exporteur von Schweinefleisch Die EU exportiert rund 13 % ihrer Gesamterzeugung. Die meisten Schweinefleischausfuhren der EU gehen nach Ostasien, insbesondere nach China. 

Beim Export von Schweinefleisch führt Spanien innerhalb der EU die Statistik an. (Bild: Salov Evgeniy/Shutterstock.com)

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme