Google-Maps: Individuelle Karten

Orte, Routen, Bereiche, Fotos

Seite 1 von 1

KONSUMENT 3/2018 veröffentlicht: 22.02.2018

Inhalt

KONSUMENT-Computertipps: Wir zeigen, wie Sie Umwege vermeiden, Probleme lösen und informieren über nützliche Alternativen. – Diesmal: So erstellen Sie individualisierte Karten in Google Maps.

Google Maps ist praktisch, wenn es um die Suche nach einer Adresse oder das Planen ­einer Reise geht. Der kostenlose Kartendienst bietet angemeldeten Nutzern aber noch mehr. So etwa das Erstellen personalisierter Karten zu Dokumentationszwecken oder um damit anderen Personen den Weg zu einem Ziel zu weisen.

Rufen Sie https://maps.­google.at auf, klicken Sie auf die drei Menü­balken und dann auf >>Meine Orte/Karten/Karte erstellen<<.

Ein alternativer Weg führt über https://mymaps.google.com, Klick auf die Menübalken und >>Neue Karte erstellen<<.

Ein Fenster öffnet sich, in dem Sie der "unbenannten Karte" einen Namen geben können. Suchen Sie nun nach einem bestimmten Ort und klicken Sie im neuen Fenster auf >>Zur Karte hinzufügen<<. Oder klicken Sie auf das entsprechende Symbol unterhalb der Suchleiste und fügen Sie manuell eine Markierung hinzu, die Sie individuell benennen.

Strecken und Bereiche kennzeichnen

Ähnlich funktioniert auch das Zeichnen von Linien oder Formen, um Strecken oder Be­reiche auf der Karte zu kennzeichnen. Jeder Mausklick setzt einen neuen Eckpunkt. Markierungspunkten bzw. Formen können Sie unter anderem Fotos zuweisen. Um eine ­Route hinzuzufügen, müssen Sie hingegen einen Ausgangsort und ein Ziel eingeben.

Mehrere Ebenen nutzen

Möchten Sie mehrere der genannten Optionen in einer Karte nutzen, dann müssen Sie dafür jeweils eine neue Ebene hinzufügen. Dies geschieht im Übersichtfenster durch Klick auf den entsprechenden Button. Diese Ebenen können Sie einzeln ein- und aus­blenden.

Gespeicherte Karten lassen sich via Gmail bzw. soziale Medien mit anderen Nutzern teilen (Klick auf >>Teilen<<-Button) ­sowie in eine Website einbinden (Klick auf die drei Punkte neben dem Kartennamen).

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
4 Stimmen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo