KONSUMENT.AT - Vanillekipferl gekauft - Vanillekipferl der Marken: Anker, Bäckerei Schwarz, Felber, Joseph Brot, Spar u. a.

Vanillekipferl gekauft

Omas Kekse sind immer noch die besten

Seite 1 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 03.12.2020

Inhalt

Alle Jahre wieder um die Weihnachtszeit freuen sich Groß und Klein auf Vanillekipferl. Werden sie zu Hause selbst gebacken, weiß man, was die Köstlichkeiten enthalten und wie sie schmecken (sollen). Wie schaut es bei gekauften aus? Wir haben in Wien und Niederösterreich bei verschiedenen Händlern 18 Produkte gekauft, sie unter die Lupe genommen und verkostet.

Gekaufte Vanillekipferl: Omas Kekse sind immer noch diie besten. (Bild: VKI)

In unserer Tabelle finden Sie folgende Produkte:

  • Anker Vanillekipferl, Anker
  • Bäckerei Schwarz Vanillekipferl, Schwarz
  • Der Mann Vanillekipferl, Der Mann
  • Felber Vanillekipferl, Felber
  • Gaber Vanillekipferl, Merkur
  • Gradwohl Bio Vollkorn Vanillekipferl , Gradwohl
  • Interspar Backstube Vanillekipferl, Interspar
  • Joseph Brot Bio Vanille Tokabohnen Kipferl, Joseph
  • Keksmanufaktur Vanillekipferl, Spar Gourmet
  • Konditorland Vanillekipferl, Penny
  • Monarc Vanillekipferl, Hofer
  • Nimm dir Weizenfrei Weizenfreie Vanillekipferl, Merkur
  • Omas Backstube Vanillekipferl, Lidl
  • Selection Vanille-Kipferl, Penny
  • Spar Vanillekipferl, Spar
  • Ströck Vanillekipferl, Ströck
  • Waldherr Vollkorn Bio Vanillekipferl, Waldherr 
  • Wiener Backstüberl Vanillekipferl, Merkur

In der Tabelle finden Sie Infos zu Zutaten, Gewicht, Preis, Närwerten, Inhaltsstoffen, Auskünften der Herteller zu: Backen, Herstellung, Herkunft von Getreide sowie Butter/Margarine, Herkunft der Eier, Haltungsform;

Lesen Sie nachfolgend unseren Bericht.


Ah, herrlich, der Geruch von Vanillekipferln! Nähern wir uns den gezuckerten Köstlichkeiten, schweben wir schon auf Duftwolke sieben und verbinden damit ein Weihnachten wie in unserer Kindheit. Für viele von uns gehören Vanillekipferl einfach dazu. Die einen genießen sie schon in der Adventzeit, die anderen gönnen sie sich erst ab Weihnachten. Tatsache bleibt aber, dass jeder eine gewisse Vorstellung davon hat, wie Vanillekipferl ausschauen, riechen und vor allem schmecken sollen. Für viele bleiben die Kekse der Oma das Ideal.

18 Vanillekipferl-Sorten unter der Lupe

Wir wollten wissen, wie nahe gekaufte Kekse diesem Ideal kommen. Dafür haben wir 18 Vanillekipferl-Sorten eingekauft. Sechs im Supermarkt, vier beim Diskonter und acht beim Bäcker. Drei davon sind Bio-Produkte und eine ist glutenfrei. Wir haben alle u.a. auf Zutaten, Herkunft und Nährwert überprüft, aber auch von Laienverkostern bewerten lassen.

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Anker Vanille-Kipferl, Bäckerei Schwarz Vanillekipferl, Der Mann Vanillekipferl, Felber Vanillekipferl, Gaber Vanillekipferl, Gradwohl Vollkorn Vanillekipferl, Interspar Backstube Vanillekipferl, Joseph Brot Bio Vanille Tonkabohnen Kipferl, Keksmanufaktur Vanillekipferl, Konditorland Vanillekipferl, Monarc Vanillekipferl, Nimm dir Weizenfrei Weizenfreie Vanillekipferl, Omas Backstube Vanillekipferl, Selection Vanille-Kipferl, Spar Vanillekipferl, Ströck Vanillekipferl, Waldherr VollkornBio Vanillekipferl, Wiener Backstüberl Vanillekipferl

Dieser Artikel ist kostenpflichtig. WARUM ZAHLEN?

Abonnenten melden sich hier an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

58 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

36 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5,80 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
28 Stimmen

Kommentare

  • Geschmäcker sind unterschiedlich
    von Babymausal am 20.12.2020 um 10:20
    Offensichtlich sind Geschmäcker sehr unterschiedlich - denn ich hatte heuer einmal eine Packung Kekse bei Spar gekauft, wo auch Vanillekipferl drinnen waren.
    Während die anderen Kekse in der Packung noch irgendwie ok waren, fand ich die Vanillekipferl absolut furchtbar. Hätte ich die Augen geschlossen, hätte ich nicht einmal erkannt, dass es sich um Vanillekipferl handelt - der Geschmack passte für mich überhaupt nicht, sie schmeckten weder nach Vanille, noch süß, noch irgendwie so wie sie sein sollten. Ein nachträglicher Blick auf die Zutatenliste zeigte auch das Dilemma (Margarine, Haselnüsse,...).
    Für mich gibt es nur noch eines: selber backen :-) - die Kekse von Spar rühre ich jedenfalls nie wieder an.
  • Fußnote/Beurteilungsnoten
    von REDAKTION am 16.12.2020 um 10:52
    Sie haben völlig recht; hier ist uns ein Fehler passiert. Danke für den Hinweis. Der Hinweis zu den Beurteilungsnoten wird immer automatisch bei jeder Tabelle eingefügt. In diesem Fall gibt es aber keine Testurteile, daher ist diese Fußnote auch nicht nötig. Sie wurde von uns entfernt!
    Ihr KONSUMENT-Team
  • Vanillekipferl
    von Walch am 14.12.2020 um 11:24
    Habe Ihren ausführlichen Bericht über Vanillekipferl gelesen; was ich nicht verstehe: Sie erklären am Schluss die Bedeutung der Beurteilungsnote; eine solche Beurteilung für die vorgestellten Vanillekipferl kann ich aber im ganzen Bericht nicht finden - was schade ist!