KONSUMENT.AT - E-Bikes im Winter - Geringere Leistungsfähigkeit

E-Bikes im Winter

Warm einpacken

Seite 1 von 1

KONSUMENT 2/2020 veröffentlicht: 03.02.2020

Inhalt

Bei Kälte verlieren Batterien deutlich an Speicherkapazität.

Wenn Sie auch an Wintertagen mit Ihrem E-Bike unterwegs sind, haben Sie sicher die geringere Leistungsfähigkeit Ihres Akkus bemerkt. Denn bei Kälte verlieren die Batterien deutlich an Speicherkapazität. Wird Ihr E-Bike von einem Lithium-Ionen-Akku unterstützt, ziehen Sie ihm eine Neopren-Schutzhülle über. So lässt sich die Reichweite verbessern.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen