Palmöl in Bio-Diesel

Katastrophale Klimabilanz

Seite 1 von 1

KONSUMENT 8/2016 veröffentlicht: 28.07.2016

Inhalt

Fast die Hälfte des in der EU verbrauchten Palmöls wird als Beimengung in Bio-Diesel verwendet, meldet der VCÖ. Aufgrund der katastrophalen Klimabilanz von Palmöl (Rodung von Regenwäldern) habe der in der EU verkaufte Bio-Diesel im Schnitt eine schlechtere CO2-Bilanz als herkömmlicher Diesel. Damit habe die EU das Gegenteil des eigentlichen Ziels der Bio-Treibstoff-Politik erreicht.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
KONSUMENT-Probe-Abo