KONSUMENT.AT - Lebensmittel aus dem Supermarkt (Teil 1) - Industriell hergestellte Produkte auf dem Prüfstand: weit weg vom Originalrezept

Lebensmittel aus dem Supermarkt (Teil 1)

Weit weg vom Original

Seite 1 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 9/2019 veröffentlicht: 29.08.2019

Inhalt

Spezialitäten wie Pesto, Tiramisu oder Vanillemilch wurden ursprünglich auf Basis weniger Zutaten hergestellt. Doch sind die Angebote, die man heute im Supermarkt findet, mit den traditionellen Produkten noch vergleichbar?

Ob Pesto, Tiramisu, Mousse au Chocolat, Erdbeerjoghurt, Vanilleeis oder Vanillemilch – mit all diesen Lebensmitteln verbinden wir, dass sie auf relativ einfachen Rezepturen basieren. Doch wie deckt sich die Erwartung der Konsumenten mit der Realität?

Farb- und Konservierungsmittel

Unsere Einkäufer haben das Sortiment unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist ernüchternd. Viele Produkte enthalten unnötigerweise Farb- und Konservierungsmittel und Ingredienzien, die man nicht darin vermuten würde. Wer ohne viele Zusatzstoffe auskommen möchte, ist mit Bio-Produkten am besten bedient.

Hinweise auf eine traditionelle Herstellung oder ein altes Hausrezept dürfen keine leeren Werbeaussagen sein, finden wir. Bild: VKI
Hinweise auf eine traditionelle Herstellung oder ein altes Hausrezept dürfen keine leeren Werbeaussagen sein, finden wir. Unsere Tester nahmen einige Produkte genau unter die Lupe und kamen zu dem Schluss: Von der Originalrezeptur haben sich viele Produkte entfernt. (Bild: VKI)

Lesen Sie außerdem: 

Plastikverpackungen bei Obst und Gemüse 7/2019

 

 

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.
WARUM ZAHLEN?

Abonnenten, melden Sie sich hier an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

58 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

36 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5,80 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
12 Stimmen