KONSUMENT.AT - Amazon, Klagen, Matratzen, Rauchverbot ... - Zahnbürste mit Batterie 4/2018

Amazon, Klagen, Matratzen, Rauchverbot ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 14 von 14

KONSUMENT 4/2018 veröffentlicht: 22.03.2018

Inhalt

Unnötiger Sondermüll

Vor kurzem habe ich – irrtümlich – eine Zahnbürste der Firma Dr. Best gekauft, die beim Putzen vibriert und so die Zähne besser reinigen soll. Diese Zahnbürste besitzt eine Batterie, die man nicht entfernen oder austauschen kann. Auf ihrer Homepage rät die Firma, die Zahnbürste „umweltgerecht“ zu entsorgen, wobei man genauere Informationen bei seinem lokalen Abfallentsorger einholen soll. Eine Zahnbürste, die alle 3 Monate ausgetauscht werden sollte, als Sondermüll? Das halte ich für einen schlimmen Rückschritt in dem Bemühen, gefährlichen Müll zu reduzieren.

Mag. Gabriele S.
Wien