KONSUMENT.AT - Amazon, Klagen, Matratzen, Rauchverbot ... - Einkaufen bei Amazon: Pfui und doch hui 2/2018

Amazon, Klagen, Matratzen, Rauchverbot ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 4 von 14

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 4/2018 veröffentlicht: 22.03.2018

Inhalt

Kein schlechtes Gewissen

Ihren Artikel habe ich mit Genugtuung gelesen. Ich bin seit Jahren ein Amazon Kunde. Die Gründe:

  1. Schon vor Amazon und Co. haben sich Fachgeschäfte, Post usw. aus unserem Dorf in Tirol verabschiedet. Man ist als Pensionist auf die Versandlieferung fast schon angewiesen.
  2. Angefangen habe ich mit Einkauf von fremdsprachigen Büchern, die ich in der großen Auswahl nicht einmal in der Stadt bekomme.
  3. Man bekommt bei Amazon Elektronikzubehör, das ebenfalls in der Stadt nicht erhältlich ist. Ja, mancher Verkäufer rät einem gar, es bei Amazon zu versuchen, wenn er etwas nicht vorrätig hat.

In diesem Sinne, danke, dass Sie auch mein schlechtes Gewissen etwas beruhigt haben.

Michael G.
E-Mail